10. März 2018

Giselas Samstagsfragen

Als Erstes erst einmal: Gute Besserung, liebe Gisela.

Heute gibts von Gisela mal wieder eine tolle Samstagsfrage fürs Bücherherz: Euch erscheint eine gute Fee. Ihr dürft euch alles wünschen, was mit Büchern zu tun hat, aber keine Bücher. Welche Wünsche hättet ihr?

Einen einzigen: Ein Antiquariat


Und das in einem Haus, das mir gehört, wo ich keine Miete zahlen brauche. Davon träume ich, seit ich vor Jahren das Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf kennengelernt habe. Da könnte ich euch ne Geschichte drüber erzählen :-)

Kommentare:

  1. Danke liebe Anne.

    Ist das dein Bücherregal? Eins muss man uns lassen: Unsere Wünsche sind bescheiden! JAWOLL!

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist ein freies Foto aus dem Netz. Ja, wir sind sehr bescheiden.

      Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  2. Liebe Anne,

    ja, dann erzähl mal! :))
    Jedenfalls ein schöner Wunsch.
    Ich würde mir eine monatliche Buchrente wünschen. ^^ So was wie die Rente von Aktion Sorgenkind, nur dass das Geld einzig für Bücher ausgegeben werden darf.
    Wobei, Dein Buch ist intelligeneter. Denn ich würde wohl bald das Problem haben, WOHIN mit den Büchern. :))

    Herzlich
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem ich Giselas Antwort gelesen habe, nehme ich meine zurück. :)) Ich muss nochmal ausführlich darüber nachdenken, bin nämlich leider schon wieder auf dem Sprung. :-*

      Löschen
    2. Genau, liebe Petrissa, wohin dann mit den Büchern. Aber wenn man will, findet man immer noch ein Plätzchen. Ich liebäugel schon mit der Wand unter der Treppe. Da passen noch ein paar Bücherregale hin :-)
      Die Geschichte über das Bücherdorf hebe ich mir fürs Wochenende auf. Aber nicht, dass ich dann für eure nächsten Reisepläne schuld bin, hihihi.

      Liebe Grüße, Anne

      Löschen
    3. Okay. Dann bin ich mal gespannt :-)

      Löschen

Jeder Blogger freut sich über Kommentare, da bin ich keine Ausnahme. Also traut euch :-)

DATENSCHUTZ: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.